Paartherapie und Beziehungspflege

authentisch - lebendig - auf den Punkt

Beziehung Paartherapie
Copyright © Christine Behrens 2014

Ab wann man eigentlich eine Paartherapie machen sollte, haben Sie sich vielleicht schon gefragt. Ob das vielleicht eine mögliche Form der Begleitung für Ihre derzeitige Partnerschaft sein könnte, vielleicht auch. 

 

Gehen Sie den Schritt und nutzen Sie im Rahmen einer Paartherapie die Chance, Ihre Beziehung zu betrachten, zu pflegen und zu würdigen. 

 

 

 

Unabhängig davon, was Sie veranlasst, sich mit dem Gedanken „Paartherapie“ zu beschäftigen, möchte ich Sie ermutigen, sich gemeinsam auf bisher unbekanntes Terrain zu begeben. Ich begleite Sie gerne dabei.

 


Was sagen Paare, die ich beraten habe?

 

"Durch die Beratung habe ich mich selbst und meine Partnerin besser kennengelernt. Wir haben uns immer auf die Termine bei Ihnen gefreut, weil wir uns bei Ihnen gut aufgehoben gefühlt haben und wir bei endlich wieder miteinander geredet und sogar gelacht und haben." 

 

"Die Gespräche bei Ihnen haben uns immer wieder geerdet. Ihre unkomplizierte und offene Art war sehr angenehm und wir konnten an unsere Knackpunkte rangehen. Wir haben wieder eine gemeinsame Perspektive mit genug Platz für jeden von uns."