Profil

Copyright © Christine Behrens
Copyright © Christine Behrens

 

 

 

 

 

 

 

Wer an der Küste bleibt,

kann keine neuen Ozeane entdecken.

(Fernando Magellan) 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Persönliches:

 

Verheiratet, 3 Kinder 

 

Qualifikation:

ausgewählte Fortbildungen:

  • Autobiographisches Arbeiten mit künstl. Methoden. Ute Mantowski. (2014)
  • Embodiment- beraten mit Herz, Hand und Verstand. Andreas Zimmermann (2013) 
  • Emotionale Entwicklung in der therapeutischen Praxis. Uta Müller- Rehkatsch (2013)
  • Strukturaufstellung in der Supervision. Griseldis Höppner (2013)

 Studium, Aus-und Weiterbildung: 

  • Weiterbildung Systemisch- Integrative Paartherapie und Paarberatung am IPF Seefeld (2012-2013)
  • Aufbaustudium Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Supervision und Beratung(DGfB) und (APS) (2009-2011)
  • 2. Staatsexamen für das Lehramt an Mittelschulen (2008)
  • Studium der Anglistik und Evangelischen Religion an der TU - Dresden für das Lehramt an Mittelschulen (1999-2004) 

 

Tätigkeitsbereiche:

 

Seit WS 2016/17 Lehrbeauftragte für "Biographische Supervision" an der EHM http://eh-moritzburg.de 

 

 

Seit 2012 systemisch- integrative Paarberatung

Seit 2010 systemische Beratung

Seit 2010 Supervision von Teams und Einzelnen

Seit 2008 Mittelschullehrerin

Von 2004 bis 2010 regelmäßige ehrenamtliche Durchführung von Re- Entry Seminaren für Auslandsvolontäre für Jugend für Christus e.V.

Von 2003 bis 2011 an der VHS- Dresden als Dozentin tätig